Allgemein

Produkt des Monats 03/2019

Verschiedene Sorten Honig 

Wie zum Beispiel der Honig Lacandona von GEPA:

Woher?  Aus Mexiko

Was ist besonders?

  • Der Honig ist ein klassischer, flüssiger Bio Wildblütenhonig mit einem mild-blumigem Aroma. Er macht die ganze Blütenfülle des mexikanischen Urwalds schmeckbar.
    • Geerntet wird er von der mexikanischen Kleinbauernkooperative Flor de Campanilla, die aus dem Urwald von Lacandona stammt, welcher sich im Hochland von Oaxaca und am Vulkan Popocatépetl befindet.
    • Die Imkerei verbraucht keine natürlichen Ressourcen und leistet zusätzlich über die Bestäubung einen positiven Beitrag zur Artenvielfalt.
    • Auch Kleinbauern, die wenig Land besitzen, ermöglicht die Imkerei Einnahmen.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Sorten Honig wie u.a. verschiedene Wildblütenhonige, cremig oder flüssig.

Quelle: https://www.gepa-shop.de/bio-mexiko-honig-fluessig.html 

Beim Kauf eines Glases Honig erhalten Sie im März 5 Prozent Rabatt. 

Produkt des Monats 02/2019

To-go-Becher aus Bambus

Woher? Aus Vietnam

Was ist besonders?

  • To-Go-Becher aus Bambusfasern und mit Silikondeckel, frei von BPA, lebensmittelecht und spülmaschinen-geeignet.
  • Bambus ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der ohne den Einsatz von Pestiziden oder Düngemittel auskommt und ohne die Umwelt zu belasten alle drei Jahre geerntet werden kann. Zu dem nimmt Bambus viel Kohlenstoffdioxid auf und produziert viel Sauerstoff.
  • Hergestellt werden die Becher von EKOBO, die  direkt mit den BambushandwerkerInnen aus drei Dörfern in Vietnam zusammen arbeiten, ohne Zwischenhändler. Zudem unterstützt EKOBO durch ein zinsloses Darlehen die HandwerkerInnen beim Aufbau eigener Werkstätten.

Quelle: Fairkauf Handelskontor 

10 Prozent Rabatt beim Kauf von einem Becher im Februar 2019

Produkt des Monats 01/2019

Trockenfrüchte

     

… wie zum Beispiel Ananas, Jackfrucht, Physalis oder Bananen von Kipepeo

Woher? Aus Afrika

Was ist besonders?

  • Die Früchte sind ohne UV-Bestrahlung gereift, wodurch die in den Früchte enthaltenden Vitamine und Mineralien beibehalten werden und die Früchte daher höchsten Qualitätsansprüchen genügen.
  • Sie sind frei von Konservierungsstoffen und die Früchte sind unbehandelt und nicht gezuckert.
  • Die Jackfrüchte von Kipepeo kommen frisch geerntet aus einem eigenen Kleinbauern-Projekt aus Tansania.
  • Der Jackfruchtbaum zählt zu den ältesten Pflanzen der Welt. Sind die Früchte völlig reif, haben sie ein herrliches Honigaroma und schmecken dabei leicht nach Zitrone.

5% Rabatt auf verschiedene Trockenfrüchte

 

Quelle: http://kipepeo.com/Produkte.html

Vorab-Globale Mittelhessen – Filmprogramm Jan-Feb/19

Wir möchten Euch auf das Programm der Vorab-Globale Mittelhessen, als Vorgeschmack auf die Globale Mittelhessen im November 2019, aufmerksam machen!

In diesem Zuge laden wir Euch herzlich zum Film- und Disskusionsabend „System Error“ , am 24.01.2019 um 19:30 Uhr im Prototyp in Gießen, ein!