Produkt des Monats 12/2017

Paranüsse aus Bolivien

 

Woher? Aus Bolivien

 

Was ist besonders? 

  • Die Paranüsse werden von Kleinbauern der Kooperative ACEBA in Wildsammlung von den großen Paranussbäumen im bolivianischen  Amazonas-Regenwald gesammelt.
  • Durch die Wildsammlung  entstehen viele Vorteile: Das natürliche Ökosystem des Regenwaldes bleibt intakt, da die vorhandene Natur schonend und nachhaltig genutzt wird. Sie erlangen so ihre hervorragende Bio-Qualität.
  • Mit dem Kauf der Paranüsse von El Puente helfen Sie nicht nur den SammlerInnen im Amazonas-Urwald , sonder Sie tun sich selbst etwas gutes, da die Paranüsse viele Vitalstoffe beinhalten.  Der  Regenwald hat auch etwas davon,  da er als Devisenbringer vor dem Abholzen geschützt wird.
  • Sie schmecken einfach hervorragend und eigenen sich gut zum Verfeinern von Süßspeisen oder Gebäck für die Weihnachtszeit.

 

Weitere Infos erhalten sie hier:
http://www.el-puente.de/fairtrade/de/9,,info,html_pp,Amerika,bo,318,,,,,1/index.html?s1=aceba 

 

*Angebot: Im Dezember bekommen Sie 1 Packung 250g Paranüsse für 5,00 € statt 5,70 €.

 

Quelle: El Puente

Produkt des Monats 9/2017

Alles von der Mango 

 

 Woher? Von den Philippinen

 

Was ist besonders?  Alle unsere Mango Produkte  von dwp kommen von der Kinderschutzorganisation Preda. Diese Stiftung setzt sich für Kinderrechte und gegen Kinderprostitution ein. Dies tun sie durch öffentliche Kampagnen, juristischer Verfolgung von Tätern und therapeutische Hilfe.

Aber auch durch Fairen Handel als Präventationsstrategie.  Denn Armut ist einer der Hauptgründe für sexuelle Ausbeutung von Kinder. Durch den Anbau von Mangos soll der Armut entgegengewirkt und somit den Kindern geholfen werden. Durch den Erlös eines Mangobaumes können zwei Kinder ein Jahr lang die Schule besuchen .

Sie haben die Auswahl zwischen verschiedenen Mango Produkten, die alle sehr köstlich schmecken. Wollen sie lieber zu den  getrockneten Mangos , zu den Mango-Kokos Bällchen oder doch zu dem leckeren Mango-Fruchtaufstrich greifen? Sie haben die Wahl!

 

*Angebot: Im September gibt es 10 Prozent auf alle Mango Produkte!

 

Quelle: dwp

 

Kisii-Specksteinprodukte

kisii_specksteinprodukte_web

Quellen: www.el-puente.dewww.dwp-rv.de, https://de.wikipedia.org/wiki/Kenia

  • Herkunftsland: Kenia
  • Speckstein aus der Region rund um Kisii
  • Sitz von Smolart: Dorf Tabaka nahe der Kleinstadt Kisii (Westkenia)

Mit dem Kauf dieses Produkts … verbessert sich das Einkommen von traditionellen KunsthandwerkerInnen, die in Kenia aus der Region rund um Kisii seit 1990 zur der Organisation Smolart gehören. Mit einem Teil der Erlöse führt Smolart unter anderem soziale Gemeinschaftsprojekte z.B. zur Gesundheitsfürsorge, Aidsaufklärung oder (Fort-)Bildung durch und unterhält einen eigenen Kreditfonds.

Wusstest Du schon, dass

… schätzungsweise 15 000 Menschen vom traditionellen Kunsthandwerk der Specksteinschnitzerei in der Region leben
… die Produktion – vom Abbau des rohen Steins bis hin zu den Schnitzereien und der Bemalung – fast ausschließlich per Hand erfolgt?
… der Kisii-Speckstein eine ganz besondere Art ist und dort in verschiedenen Schattierungen und Härten vorkommt?
… etwa zwei Drittel der rund 200 Mitglieder vom Smolart Frauen sind?

Siegel: wfto_label_el_puente_guaranteed_sb-li

Informationen zum Download

Stand: 11/2016