Schlagwort-Archive: Smateria

Produkt des Monats 04/2019

Upcyling mit Netzresten

Woher? Aus Kambodscha

Was ist besonders? 

    • Die Taschen stammen von dem Eco-Fashion Label Smateria, das von zwei Italienerinnen gegründet wurde und in Kambodscha produziert.
    • Die ArbeiterInnen haben geregelte Arbeitszeiten, ihre Überstunden werden bezahlt, sie bekommen bezahlten Urlaub sowie einen umfassenden Versicherungsschutz.
    • Die Taschen werden aus Resten von Nylon-Netzen hergestellt und sind somit sehr nachhaltig.
    • Die Taschen gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

*Angebot: Im April erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf alle Smateria-Taschen.

Quelle: Frida Feeling