Buch-Tipp: Hoffnung Europa – April-Juni 2019

„Hoffnung Europa – Strategie des Miteinander“ – Global Marshall Plan Initiative

Von der „Hoffnung Europa“ zu sprechen, ist das nicht verwegen angesichts der verbreiteten Euroskepsis und eines angeblich drohenden „Kampfes der Kulturen“? Für die Autoren jedenfalls kann Europa als ein „praktikables Beispiel für eine friedensfähige, sozial gerechte und nachhaltige Entwicklung für den gesamten Globus“ genommen werden.

Die 44 bekannten Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft, die in dem Buch vertreten sind, wollen Denkanstöße zur weiteren Verbreitung der Vision geben, die Europa in ihren Augen für das zukünftige globale Miteinander der Staaten darstellen kann.

Quellen: Volker Stelzer/ www.tatup-journal.de

Bild: amazon/Hoffnung Europa