Produkte

CO2-arm aus Nicaragua – Segel-Kaffee

Viele Zeitungen haben schon darüber berichtet, u.a. das Hamburger Abendblatt, Focus und Welt, auch der MDR brachte ein Portrait dieser Kaffee-Besonderheit, den es seit Kurzem auch bei uns zu erstehen gibt.

Was ist besonders? Die weitaus meisten Waren, die wir importieren, werden mit Containerschiffen transportiert. Viele Tonnen Schweröl werden dabei verbrannt, die Arbeitsbedingungen auf den Schiffen sind zum Teil prekär, Müll wird auf hoher See verklappt. Das kleine Leipziger Fair-Handels-Importunternehmen Café Chavalo geht hier andere Wege. CO2-arm aus Nicaragua – Segel-Kaffee weiterlesen

Produkt des Monats 08/2019

Orangensaft von El Puente

Woher? Aus Ghana und Brasilien 

Was ist besonders?

  • Die Orangen für den Saft stammen von mehreren Kleinbäuer*innen-Kooperativen aus Ghana und Brasilien. Diese kümmern sich um die Pflege und Ernte der Früchte. In lokalen Verarbeitungsanlagen wird dann der Saft hergestellt und in Deutschland wird er fertig gemischt und abgefüllt. 
  • Durch den Fairen Handel soll ein stabiler Vertriebsweg aufgebaut werden, der langfristige Planungen und Investitionen für die Zukunft der Familien ermöglicht.
  • Der Saft ist durch seinen milden und bekömmlichen Geschmack super lecker und ideal für heiße Sommertage!

*Angebot: Beim Kauf von einer Flasche Orangensaft erhalten Sie 10 Prozent Rabatt. 

Quelle: El Puente