Produkt des Monats 05/2019

Verschiedene  Fruchtriegel  

Unser Angebot des Monats im Mai:

Verschiedene (Frucht-) Riegel, wie zum Beispiel “Emma”, “Oskar” und “Lotte”

der Marke dwp.

 

Woher? Die verschiedenen Zutaten für die Riegel kommen u.a. aus der Türkei, Burkina  Faso und Tunesien.

 

 

Was ist besonders? 

  • Die Riegel enthalten fast ausschließlich faire Zutaten. Die Bio-Cashewnüsse werden beispielsweise von  gebana Afrique verarbeitet. Die rund 1.200 Kleinbauernfamilien erhalten faire Abnehmerpreise und darüberhinaus setzt sich gebana Afrique für Bildung und Gesundheitsversorgung ein.
  • Die Feigen und die Aprikosenkerne für Oskar stammen von Kleinbauern aus der Türkei. ISIK Tarim garantiert den Bauern faire Erzeugerpreise, stärkt die traditionellen Dorfgemeinschaften und sorgt für Aus- und Weiterbildung.
  • Die Riegel sind super lecker, fruchtig-frisch und eignen sich super für einen kleinen Pausensnack, als Stärkung nach dem Sport, für eine lange Zugfahrt oder eine Wanderung.
  • Die Riegel sind vegan.

 

*Angebot: Beim Kauf eines Riegels erhalten sie 5 Prozent Rabatt.

 

Quelle: dwp 

Weltladentag- Tag des Fairen Handels – 11.5.2019 in Gießen

Infostand des Weltladens Gießen von 11 – 14 Uhr auf dem Kirchenplatz

Wir möchten Euch herzlich zum Weltladentag am 11.5.2019 einladen! Der Weltladen Gießen ist mit einem Infostand unter dem Motto “Solidarisches Europa/Solidarische Welt” von 11 – 14 Uhr auf dem Kirchenplatz in Gießen. Die Kampagne des Weltladen-Dachverbandes hat den Titel “Was sagen Sie dazu?”. Eure Meinung ist also gefragt! Spielerisch wollen wir gemeinsam Antworten auf die Frage “Wie muss Europa aussehen, dass es nicht auf Kosten anderer lebt?” finden. Dafür seid Ihr eingeladen bei einer Mitmachaktion auf Erkundungstour zu gehen, um herauszufinden, wo verschiedene Alltagsgegenstände eigentlich herkommen. “Nachhaltigkeit beginnt im Kopf” – das möchten wir mit einem Experimentierspiel beweisen. Seid dabei! Für ein soldiarisches Europa und eine solidarische Welt!

 

Mehr Infos zu Treffpunkt Europa sowie zum Veranstaltungsplan

der Europawoche vom 4. – 12. Mai findet ihr hier!

 

 

Film-Tipp: “Fair Traders” im Kino Traumstern

True Stories of Ethical Business

Herzliche Empfehlung für diesen Film, der am Osterwochenende im Kino Traumstern zu sehen ist.
Der Weltladen ist Kooperationspartner und an den Vorstellungstagen mit einem Info-Tisch präsent.

Termine:
So 21.4., 12 Uhr und Mo 22.4. – Mi 24.4., 17.15 Uhr

Offizielle Infos und den Trailer zum Film gibt es hier.

Produkt des Monats 04/2019

Upcyling mit Netzresten

Woher? Aus Kambodscha

Was ist besonders? 

    • Die Taschen stammen von dem Eco-Fashion Label Smateria, das von zwei Italienerinnen gegründet wurde und in Kambodscha produziert.
    • Die ArbeiterInnen haben geregelte Arbeitszeiten, ihre Überstunden werden bezahlt, sie bekommen bezahlten Urlaub sowie einen umfassenden Versicherungsschutz.
    • Die Taschen werden aus Resten von Nylon-Netzen hergestellt und sind somit sehr nachhaltig.
    • Die Taschen gibt es in verschiedenen Formen und Farben. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

*Angebot: Im April erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf alle Smateria-Taschen.

Quelle: Frida Feeling