Spiele

z.B. das Oware-Spiel aus Ghana

owareBeschreibung
Herkunftsland: Ghana
Produzent: Fair Trade Producers Society (FPS)
Importeur: El Puente

 

Oware, in anderen Ländern als Congklak, Mancala, Dakon oder Kalahar bekannt, ist ein ursprünglich aus Ägypten stammendes Spiel. Dort fand man sogar eingemeißelte Spielbretter in den Steinen der Cheopspyramide und der Tempel von Luxor und Karnak. Von Ägypten aus verbreitete sich das Spiel nahezu über den gesamten afrikanischen Kontinent und gelangte – vor allem durch afrikanische Sklaven – bald auch nach Asien und Amerika.

Das strategische Spiel, bei dem es darum geht, möglichst viele Spielsteine für sich zu gewinnen, zählt auch heute zu den beliebtesten Spielen Afrikas.

Ein Grund ist sicher, daß die nötigen Utensilien – nämlich Mulden und Spielsteine – auch mit einfachen Mitteln schnell herbeigschafft sind. Nicht weniger traditionell, aber schon eine Luxusausgabe sind die handgeschnitzen Owarespiele mit Samenkapseln der Fair Trade Producers Society (FPS).