Tag Archives: Produkt des Monats Februar

Produkt des Monats 03/2020

Kakao & Trinkschokolade

Woher? Aus Paraguay, der Dominikanischen Republik oder Kamerun

Was ist besonders?

  • Die Kakao-Bohnen, für den Kakao Afrika, stammen von dem Fairhandels Partner KONAFCOOP. Durch den Fairen Handel ist das Einkommen der Kleinbauer*innen gesichert und es konnte eine eigene Baumschule errichtet werden.
  • Die Kakao-Bohnen, für die Trinkschokolade Zartbitter, stammen von der Kooperative CECAQ-11. Das Einkommen, durch den Fairen Handel, ermöglicht den Kleinbäuer*innen nun selber die Bohnen zu fermentieren und zu trocknen.
  • Sowohl der Kakao, als auch die Trinkschokolade sind vegan.
  • Der Kakao eignet sich hervorragend zum Backen oder, wie die Trinkschokolade, zum Zubereiten einer leckeren Tasse heißer Schokolade. Ideal für einen kalten März-Tag.
  • Neben diesen beiden Sorten gibt es auch noch eine weitere Trinkschokolade und eine andere Sorte Kakao.

*Angebot: Beim Kauf einer Packung Kakao oder einer Trinkschokolade erhalten Sie im März 10 Prozent Rabatt.

Quelle: Gepa

Produkt des Monats 02/2020

Verschiedene Wäschekörbe zum Beispiel von El Puente

Woher? Aus Bangladesh

Was ist besonders?  

  • Der erste Wäschekorb ist aus Kaisa-Gras und mit Jute umwickelt.
    Produziert wird er von der Fairhandels-Organisation Dhaka Handicrafts. Sie arbeiten mit Kunsthandwerker*innen in ganz Bangladesch zusammen. Die Organisation unterstützt die Produzent*innen auf viele Arten. Zum einen vermarktet sie die Produkte, vergibt zinsfreie Vorfinanzierungen für die Aufträge, sowie Schulstipendien für die Kinder und führt regelmäßig Fortbildungen durch. Andererseits fördert sie die Gründung von Kooperationen. Darüberhinaus unterstützt sie Programme zur Aufforstung sowie den Bau von Trinkwasserleitungen und sanitären Anlagen. 
  • Der zweite Wäschekorb ist aus ebenfalls Kaisa-Gras, sowie aus recycelten Sari-Stoffen hergestellt.
  • Produziert wird er von der Export- und Vermarktungsorganisation Prokritee. Die Organisation arbeitet mit Kleinunternehmen zusammen, die von Frauen geführt werden. Bei den Designs wird darauf geachtet, dass diese kulturelle Elemente aus der Geschichte Bangladeschs beinhalten. Außerdem sind alle Produkte Handarbeit

*Angebot: Sie erhalten 10 Prozent Rabatt beim Kauf eines Wäschekorbs. 

Quelle: El Puente

Produkt des Monats 02/2019

To-go-Becher aus Bambus

Woher? Aus Vietnam

Was ist besonders?

  • To-Go-Becher aus Bambusfasern und mit Silikondeckel, frei von BPA, lebensmittelecht und spülmaschinen-geeignet.
  • Bambus ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der ohne den Einsatz von Pestiziden oder Düngemittel auskommt und ohne die Umwelt zu belasten alle drei Jahre geerntet werden kann. Zu dem nimmt Bambus viel Kohlenstoffdioxid auf und produziert viel Sauerstoff.
  • Hergestellt werden die Becher von EKOBO, die  direkt mit den BambushandwerkerInnen aus drei Dörfern in Vietnam zusammen arbeiten, ohne Zwischenhändler. Zudem unterstützt EKOBO durch ein zinsloses Darlehen die HandwerkerInnen beim Aufbau eigener Werkstätten.

Quelle: Fairkauf Handelskontor 

10 Prozent Rabatt beim Kauf von einem Becher im Februar 2019