Tag Archives: Produkt des Monats Juni

Produkt des Monats 06/2021

Bälle von BadBoyz

Woher? Pakistan

Was ist besonders?

  • BadBoyz ist ein Familienunternehmen und ein Unternehmen mit sozialer Verantwortung (CSR). Das Unternehmen arbeitet nur mit fairtraide zertifizierten Hersteller*innen zusammen. Die (Fuß)bälle, die sie produzieren, sind demnach alle fairtrade zertifiziert. Das Unternehmen ist ein Teil von FAIR BAND, einem Zusammenschluss von über 30 Importeur*innen und Händler*innen von fairgehandelten Produkten.
  • Das Unternehmen achtet jedoch nicht nur auf die fairtrade Zertifizierung, sondern untersützt die Produzent*innen auch Vorort und verfolgt Projekte, die die Gleichberechtigung von Frauen in der pakistanischen Arbeitswelt verstärken sollen. Zum Beispiel mit dem Aware-Mother-Projekt
  • Darüberhinaus fördert BadBoyz den Verein Kinderherzen und unterstützt Schulen und Kitas in Deutschland mit Sachspenden.
  • Auf der Website von BadBoyz kann zudem eingesehen werden wer viel viel an einem Ball verdient.

*Angebot: Beim Kauf eines Balls von BadBoyz erhalten Sie 10 Prozent Rabatt.

Quelle: Bad Boyz

Produkt des Monats 06/2020

Tücher und Hammamtücher

Woher? Kenia und Indien

Was  ist besonders?

  • Hergestellt werden die Tücher von Kiboko Leisure Wear in Kenia, dort arbeiten 80 Angestellte, die vor Ort ausgebildet und qulaifiziert werden. Vertrieben werden sie von Weltpartner. (siehe Bild)
  • FOUTA ist der tunesische Name für das Tuch was in der traditionellen Hammam-Badekultur verwendent wird.
  • Die Hammamtücher werden in Indien in einer familienbetriebenen Handweberei hergestellt und bestehen aus GOTS-Zertifizierter Bio-Baumwolle.
  • Der Betrieb garantiert seinen Mitarbeiter*innen u.a. eine Kranken– und Sozialversicherung sowie eine Rentenversicherung. Es wird ein Mindeslohn gezahlt und für die Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz wird auch gesorgt. Kinderarbeit ist verboten und wird durch das Vorzeigen der Geburtsurkunde überprüft.
  • Die Weberei erhält bei der Bestellung der FOUTAs eine Vorauszahlung, wodruch sie die Baumwolle bezahlen können.
  • Vertrieben werden die Hammamtücher von fairkauf Handelskontor.
  • Die saugfähigen und schnell trocknenden Tücher sind perfekt geeignet für die sommerliche Badesaison oder auch als Tischdecke!

Quelle: Welt Partner

* Beim Kauf eines Tuchs oder Hammtuches erhalten sie 20 Prozent Rabatt.

Produkt des Monats 06/2019

Bälle von Bad Boyz

Woher? Aus Pakistan

Was ist besonders?

  • Bad Boyz ist ein Familienunternehmen, dass Fairtrade zertifizierte Bälle herstellen lässt.
  • Darüberhinaus leistet das Unternehmen im Herstellungsland Hilfe in Form von materieller oder finanzieller Untersützung, dem Bau von WC-Häusern oder durch die Aufrüstung von Schulen mit Tischen und Stühlen.
  • Das Unternehmen setzt sich auch für die Gleichberechtigung der Frauen in Pakistan ein, wie z.B. mit dem „Aware Mothers“-Projekt.
  • Aber auch Schulen und Kitas in Deutschland werden von dem Unternehmen mit Sachspenden unterstützt.
  • Zusammen mit den pakistanischen Herstellern arbeiten sie an ökologischen und sauber hergestellten Bällen.

*Angebot: Beim Kauf eines Balles von Bad Boyz erhalten sie 10 Prozent Rabatt

Quelle: Bad Boyz Ballfabrik