Veranstaltungen

Global denken - lokal essen

23.01.2018 19 Uhr JLU Gießen (Großer Hörsaal Zoologie)

Herzliche Einladung zu einem Vortrag von Valentin Thurn mit anschließender Diskussion. Herr Thurn ist vielfach ausgezeichneter Regisseur von Filmen wie ‚Taste the Waste‘, ‚Die Essensretter‘ oder ‚10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?‘

Plakat Global denken - lokal essen. Ein Vortrag mit Valentin Thurn

Plakat Global denken - lokal essen. Ein Vortrag mit Valentin Thurn

Herzliche Einladung zu einem Vortrag von Valentin Thurn mit anschließender Diskussion.
Herr Thurn ist vielfach ausgezeichneter Regisseur von Filmen wie ‚Taste the Waste‘, ‚Die Essensretter‘ oder ‚10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?‘ sowie Produzent von über 40 Dokumentationen zu sozialen, entwicklungs-, umwelt- und bildungspolitischen Themen.
Ein Abend, der verspricht, äußerst spannend zu werden.

Dienstag, 23. Januar 2018, 19 Uhr Ort: Großer Hörsaal Zoologie (Stephanstraße 24, 35390 Gießen) Eintritt frei – Spenden sind willkommen.


Mehr entdecken – Veranstaltungen

Fortbildung Ressourcengerechtigkeit

Veranstaltungen

Fortbildung Ressourcengerechtigkeit
25. Juni, 10:00 – spätestens 18:00 Uhr
Holz- und Technikmuseum HTM, Im Schacht 6, 35435 Wettenberg

Liebe Engagierte und Bildungsaktive! wir laden Euch herzlich zu unserer diesjährigen Multiplikator*innen-Fortbildung Ende Juni im Holz- und Technikmuseum in Wettenberg ein! Die Fortbildung beschäftigt sich mit globaler Ressourcengerechtigkeit. Viele unserer Filme, Filmgespräche, Workshops und auch unsere aktuelle Outdoor-Ausstellung Trotz Reichtum arm thematisieren Konflikte rund um den globalen Ressourcenabbau und -verbrauch. Umso wichtiger, mit der Thematik vertraut zu bleiben und sich neue Aspekte zu erschließen. Die Ausstellung steht zur Zeit am Veranstaltungsort, so dass Ihr sie auf der Fortbildung direkt erleben könnt!