Veranstaltungen

Workshop zur Durchführung eines Weltbewussten Stadtrundgangs

30. Mai 2020 11-17 Uhr Freiwilligenzentrum Gießen

Du möchtest beim Stadtbummel deinen Freund:innen etwas über Nachhaltigkeit erzählen? Dann bist du hier richtig!

Von 11-17 Uhr in der Ludwigstraße 6 (Freiwilligenzentrum Gießen)

Der Workshop soll Interessierten helfen, anderen mehr über Nachhaltigkeit zu erzählen. Es werden verschiedene Stationen anhand unterschiedlicher Thematiken erarbeitet, die dann durchgeführt werden und sich grundsätzlich mit dem gesellschaftlichen Konsumverhalten auseinandersetzen. Die Teilnahme ist kostenlos, für die Planung bitten wir um Anmeldung per Email.


Mehr entdecken – Veranstaltungen

Vortrag: Ein gutes Leben für alle? - Was, wenn alles gut wird? Eine Vision für eine nachhaltigere Zukunft

Veranstaltungen

Vortrag: Ein gutes Leben für alle? - Was, wenn alles gut wird? Eine Vision für eine nachhaltigere Zukunft
18 Uhr
online

"Was, wenn alles gut wird?" Es ist eine Frage, die sich Menschen selten stellen. Oftmals werden pessimistische Bilder der Zukunft gemalt. Der WWF hingegen sieht in der Energiewende eine Chance auf nachhaltige Veränderung.

Vortrag: Ein gutes Leben für alle? - Anforderungen an die ethische Herstellung von Batterien im Hinblick auf die steigende Nachfrage von Elektromobilität

Veranstaltungen

Vortrag: Ein gutes Leben für alle? - Anforderungen an die ethische Herstellung von Batterien im Hinblick auf die steigende Nachfrage von Elektromobilität
19 Uhr, ab 18 Uhr Infostände zum Fairen Handel und zu Menschenrechten
Pankratiusgemeinde, Georg-Schlosser-Straße 7, 35390 Gießen

​Elektrofahrzeuge gewinnen hinsichtlich der angestrebten Energiewende im Straßenverkehr immer mehr an Beliebtheit. Betrieben mit einer Batterie und Brennstoffzellen, stellen sie momentan eine nachhaltigere Alternative zu herkömmlichen Autos mit Verbrennungsmotoren dar.