Bücher

Was Sie da vorhaben, wäre ja eine Revolution... - Erhard Eppler und Niko Paech

In unserem Buch des Monats treffen Erhard Eppler und Niko Paech in einem Streitgespräch über Wachstum, Politik und eine Ethik des Genug aufeinander.

(© Oekom)

Dass sich etwas ändern muss, darüber sind sie sich einig… Mit Erhard Eppler, Umwelt- und Entwicklungspolitiker der ersten Stunde und Niko Paech, einem der ersten profiliertesten Wachstumskritiker, treffen zwei engagierte Vorkämpfer einer ökologischen Wender aufeinander.

Was können die Energiewende und das “grüne Wachstum” leisten? Sind genügsamere Lebensstile mehr als eine Utopie? Und wer steht in der Pflicht: Die Bürger oder die Politiker?

Ein mit Leidenschaft geführter Disput darüber, wie der anstehende gesellschaftliche Wandel vonstattengehen kann.

Leseprobe


Mehr entdecken – Bücher

Fairer Handel. Chancen, Grenzen, Herausforderungen – Katharina Gröne, Boris Braun, Sinah Kloß, Martin Schüller und Michael Bollig (Hrsg.)

Bücher

Fairer Handel. Chancen, Grenzen, Herausforderungen – Katharina Gröne, Boris Braun, Sinah Kloß, Martin Schüller und Michael Bollig (Hrsg.)

Das Buch bündelt alle aktuellen Informationen über den fairen Handel, die man braucht! Neun Beiträge, verfasst von Autorinnen und Autoren ganz unterschiedlicher Fachdisziplinen, untersuchen den Fairen Handel und seine Alternativen...

Einfach. Jetzt. Machen. - Rob Hopkins

Bücher

Einfach. Jetzt. Machen. - Rob Hopkins

EINFACH. JETZT. MACHEN! Wie wir unsere Zukunft selbst in die Hand nehmen...

Ihr habt keinen Plan - Der Jugendrat der Generationen Stiftung

Bücher

Ihr habt keinen Plan - Der Jugendrat der Generationen Stiftung

10 Bedingungen für die Rettung unserer Zukunft formuliert der Jugendrat der Generationen Stiftung...

Inside Islam - Constantin Schreiber

Bücher

Inside Islam - Constantin Schreiber

„Der Islam gehört nicht zu Deutschland“, sagte Horst Seehofer im Jahr 2018. Eine Aussage, die auch heute noch kontrovers diskutiert wird.