Veranstaltungen

Vortrag: „Weniger Autos, mehr globale Gerechtigkeit? – Ein Blick auf Rohstoffe, Menschenrechte und Umweltverschmutzung” – 03.05.2021

03.05.2021 um 19 Uhr Zoom

Elektro-Autos gelten als die ‘grüne Lösung’ für eine klimagerechte Mobilität. Doch in Autos werden, unabhängig des Antriebs, zahlreiche metallische Rohstoffe verarbeitet, deren Abbau in Ländern des Globalen Südens zu Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung beiträgt. Der Vortrag benennt zentrale Probleme der gegenwärtigen Verkehrspolitik und stellt Forderungen für eine sozial und ökologisch nachhaltige Mobilitätswende auf.

(© Thomas Meinlschmidt)

Online-Vortrag

03.05.2021 ab 19 Uhr

Elektro-Autos gelten als die ‘grüne Lösung’ für eine klimagerechte Mobilität.

Doch in Autos werden, unabhängig des Antriebs, zahlreiche metallische Rohstoffe verarbeitet, deren Abbau in Ländern des Globalen Südens zu Menschenrechtsverletzungen und Umweltverschmutzung beiträgt. Der Vortrag benennt zentrale Probleme der gegenwärtigen Verkehrspolitik und stellt Forderungen für eine sozial und ökologisch nachhaltige Mobilitätswende auf.


Merle Groneweg ist freie Referentin bei der NGO PowerShift für Mobilitäts-, Rohstoff- und Handelspolitik.

Vortrag verpasst? Kein Problem, dieser Vortrag wurde aufgezeichnet und auf unseren YouTube Kanal hochgeladen. Um ihn anzusehen, klicke hier.


Mehr entdecken – Veranstaltungen

Der Weltladen Gießen auf dem Gießener Weihnachtsmarkt

Veranstaltungen

Der Weltladen Gießen auf dem Gießener Weihnachtsmarkt

Der Weltladen ist am 06.12. nochmal auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen

Digitale Ausstellung

Veranstaltungen

Digitale Ausstellung "kommunale Ernährungspolitk" von NAHhaft e.V.
Oktober bis Dezember
Digital

Von Oktober bis Dezember zeigen wir hier auf unserer Website die digitale Ausstellung "kommunale Ernährungspolitk" von NAHhaft e.V.

Fachkonferenz

Veranstaltungen

Fachkonferenz "Lernwege und Spurensuche über Grenzen hinweg – Entwicklungspolitische Ansätze in der Kommune“
15:00 - 18:00
Foyer Stadttheater Gießen

Am 24.11. findet im Foyer des Stadttheaters Gießens die Fachkonferenz "Lernwege und Spurensuche über Grenzen hinweg – Entwicklungspolitische Ansätze in der Kommune“ statt.