Veranstaltungen

Vortrag: Ein gutes Leben für alle? - Was, wenn alles gut wird? Eine Vision für eine nachhaltige Zukunft

07.10., 18 Uhr online

"Was, wenn alles gut wird?" Es ist eine Frage, die sich Menschen selten stellen. Oftmals werden pessimistische Bilder der Zukunft gemalt. Der WWF hingegen sieht in der Energiewende eine Chance auf nachhaltige Veränderung.


© WWF, Thomas Meinlschmidt

Wie eine nachhaltige Zukunft im Hinblick auf die Energiewende aussehen könnte, beschreibt der WWF Deutschland anhand einiger lebensnaher Beispiele. Hierbei übt man sich in Unkonventionalität und Kreativität, ohne dabei unrealistisch zu werden. Wer Innovation herbeisehnt, muss unübliche Wege einschlagen! Wie diese Wege und Impulse aussehen könnten, zeigt Sebastian Breer vom WWF Deutschland. Er beschreibt Visionen für die Nutzung nachhaltiger Energien oder wie Jobs, Wohnen und Reisen der Zukunft aussehen könnten. Mit diesen Ideen schaffen Sebastian Breer und der WWF Deutschland neue, umsetzbare Ansätze für unsere Zukunft. Denn: Unsere bessere Zukunft beginnt jetzt!

Wer vorab mehr über die Zukunftskampagne des WWF Deutschlands erfahren möchte, klickt hier.

Wann? Am 07.10.2022 um 18 Uhr

Wo? online

Über diesen Link gelangt ihr zum Vortrag: 

 https://us06web.zoom.us/j/88283149186?pwd=US9TV0VEZ0VWT2EwZFg4VmltV25yZz09



Mehr entdecken – Veranstaltungen

Energiekrise und faire Lieferketten

Veranstaltungen

Energiekrise und faire Lieferketten
Donnerstag, 8. Dezember 2023, 19.00 – ca. 21.00 Uhr
Evangelische Akademie, Römer 9, Frankfurt & online

Im Februar diesen Jahres hat die Europäische Kommission ihren Entwurf für eine Richtlinie über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit, weitläufig bekannt als EU-Lieferkettengesetz, vorgestellt. Er zielt darauf ab, den Grundstein für ein nachhaltiges und verantwortungsvolles unternehmerisches Verhalten in allen globalen Wertschöpfungsketten zu legen.

Vortrag Weltladen & Bildungsgruppe Gießen

Veranstaltungen

Vortrag Weltladen & Bildungsgruppe Gießen
17.11., um 14 Uhr
FB03, Haus E, Raum 2

Im Rahmen der Reading Week hielten der Weltladen und die Bildungsgruppe gemeinsam am 17.11. am Philosophikum II der Justus-Liebig-Universität einen Vortrag.

Stammtisch der Agendagruppe

Veranstaltungen

Stammtisch der Agendagruppe "Netzwerk Nachhaltigkeit"
16.11., um 17.30 Uhr
Makerspace Gießen, Walltorstraße 57

Zum ersten Mal fand am 16.11. der Stammtisch der Agendagruppe "Netzwerk Nachhaltigkeit" statt. Dafür fanden sich viele Akteur:innen unterschiedlicher Initiativen für mehr Nachhaltigkeit im Makerspace Gießen zusammen.