Veranstaltungen

Weltladentag- Tag des Fairen Handels

11. Mai 2019 11-14 Uhr Kirchenplatz

Wir möchten Euch herzlich zum Weltladentag am 11.5.2019 einladen! Der Weltladen Gießen ist mit einem Infostand unter dem Motto “Solidarisches Europa/Solidarische Welt” von 11 – 14 Uhr auf dem Kirchenplatz in Gießen.

Infostand des Weltladens Gießen von 11 – 14 Uhr auf dem Kirchenplatz

Wir möchten Euch herzlich zum Weltladentag am 11.5.2019 einladen! Der Weltladen Gießen ist mit einem Infostand unter dem Motto “Solidarisches Europa/Solidarische Welt” von 11 – 14 Uhr auf dem Kirchenplatz in Gießen. Die Kampagne des Weltladen-Dachverbandes hat den Titel “Was sagen Sie dazu?”. Eure Meinung ist also gefragt! Spielerisch wollen wir gemeinsam Antworten auf die Frage “Wie muss Europa aussehen, dass es nicht auf Kosten anderer lebt?” finden. Dafür seid Ihr eingeladen bei einer Mitmachaktion auf Erkundungstour zu gehen, um herauszufinden, wo verschiedene Alltagsgegenstände eigentlich herkommen. “Nachhaltigkeit beginnt im Kopf” – das möchten wir mit einem Experimentierspiel beweisen. Seid dabei! Für ein soldiarisches Europa und eine solidarische Welt!

 

Mehr Infos zu Treffpunkt Europa sowie zum Veranstaltungsplan

der Europawoche vom 4. – 12. Mai findet ihr hier!

 


Mehr entdecken – Veranstaltungen

Der Weltladen Gießen auf dem Gießener Weihnachtsmarkt

Veranstaltungen

Der Weltladen Gießen auf dem Gießener Weihnachtsmarkt

Der Weltladen ist am 06.12. nochmal auf dem Weihnachtsmarkt in Gießen

Digitale Ausstellung

Veranstaltungen

Digitale Ausstellung "kommunale Ernährungspolitk" von NAHhaft e.V.
Oktober bis Dezember
Digital

Von Oktober bis Dezember zeigen wir hier auf unserer Website die digitale Ausstellung "kommunale Ernährungspolitk" von NAHhaft e.V.

Fachkonferenz

Veranstaltungen

Fachkonferenz "Lernwege und Spurensuche über Grenzen hinweg – Entwicklungspolitische Ansätze in der Kommune“
15:00 - 18:00
Foyer Stadttheater Gießen

Am 24.11. findet im Foyer des Stadttheaters Gießens die Fachkonferenz "Lernwege und Spurensuche über Grenzen hinweg – Entwicklungspolitische Ansätze in der Kommune“ statt.