Presse & Berichte

Der Weltladen zieht ins Herz der Stadt (PM)

In der Gießener Allgemeinen und auch im Gießener Allgemeine wurde ausführlich von unserer Wieder-Eröffnungs und unserem wunderbaren Fest in der Schulstraße berichtet.

Fenster Weltladen Außenansicht

Fenster Weltladen Außenansicht (© Weltladen Gießen)

"Gießener Weltladen nach Umzug in Schulstraße mit vielen Gästen wiedereröffnet"
Artikel im Gießener Anzeiger vom 19.3.2018

"Weltladen Gießen rüstet auf"
Artikel in der Gießener Allgemeinen vom 17.3.2018


Mehr entdecken – Presse & Berichte

Ein Schatz der Stadt (PM)

Presse & Berichte

Ein Schatz der Stadt (PM)

​Am Samstag den 20.08.22 fand im Rahmen des Gießener Stadtfestes der Tag der Kulturen des Ausländerbeirates Gießen statt.

Frauen mit Weitsicht

Presse & Berichte

Frauen mit Weitsicht

Menschen, die sich im Weltladen engagieren, blicken über den eigenen Tellerrand hinaus. Das geht gar nicht anders, denn ihre Waren wurden von Menschen in Asien, Afrika oder Südamerika hergestellt. Jedes Projekt hat eine Geschichte, über die man mit den Kunden ins Gespräch kommt. So zieht die Idee des »Fair Trade« Kreise, und die Ehrenamtlichen erfüllen »ganz nebenbei« einen Bildungsauftrag.

Zwischen Afrika und Asien liegen nur wenige Meter

Presse & Berichte

Zwischen Afrika und Asien liegen nur wenige Meter

Rechts vom Eingang Nepal, links Burkina Faso, in der Mitte Indien und Peru, ganz hinten Südafrika. »Ach, die großen Sonnengläser sind wieder da«, freut sich eine Kundin und bittet Karin Solms-Turski, Mitarbeiterin im Weltladen in der Schulstraße, es für sie einzupacken. Während sie das tut, unterhalten sich die Frauen über das Produkt: Die Sonnengläser sind Fair-Trade-Produkt aus Südafrika.