Presse & Berichte

Ein Schatz der Stadt (PM)

​Am Samstag den 20.08.22 fand im Rahmen des Gießener Stadtfestes der Tag der Kulturen des Ausländerbeirates Gießen statt.

Wir blicken auf eine gelungene, gut besuchte interkulturelle Feier zurück. Neben wundervollen musikalischen Gesangseinlagen, Songs und Tänzen aus aller Welt wurden auch landestypische Gerichte der jeweiligen Länder angeboten. Dadurch durften Besucher die vertretenen Kulturen sowohl kulinarisch als auch künstlerisch kennenlernen. Bei schönem Wetter standen wir mitten auf dem Rathausplatz und konnten auch so den und die ein oder andere:n Besucher:in begrüßen, der von dem lautstarken Bühnenprogramm angelockt wurde.

Wir vom Weltladen durften mit Gipanic wieder einen Gemeinschaftsstand führen und boten neben unseren Infobroschüren auch die der Fairtrade-Town-Steuerungsgruppe an und kamen in den Dialog mit Interessierte:n Besucher:innen. 

An Speisen und Getränken konnten wir nicaraguanischen Justus-Kaffee und faire Kekse aus dem Weltladen anbieten. Wir konnten 80 Tassen fairen Kaffee ausschenken uns bei allen Kaffeetrinkern für ihre Spende herzlichst bedanken.

Zum ersten Mal hat der Tag der Kulturen im Rahmen des Stadtfests Gießen auf den Verkauf und Verzehr von Fleisch verzichtet! Damit stehe die Veranstaltung für Nachhaltigkeit, die ein Kernanliegen des Gießener Stadtfestes 2022 ist. 🌱

"Ein Schatz der Stadt"

Artikel im Gießener Anzeiger vom 22.08.2022

Wir freuen uns schon darauf, bald wieder gemeinsam auf dem Tag der Kulturen vertreten zu sein und verschiedenste Kulturen zu feiern!

Du möchtest bei einer unserer zukünftigen Veranstaltungen dabei sein? Gerne kannst du bei uns dein Praktikum absolvieren oder dich ehrenamtlich engagieren. melde dich einfach unter: bildung_at_weltladen-giessen.de




Mehr entdecken – Presse & Berichte

Weltladen und „Fairer Handel“ an der JLU

Presse & Berichte

Weltladen und „Fairer Handel“ an der JLU

Gießen, 17.11. an der Justus-Liebig-Universität: der Weltladen Gießen eV, vertreten durch seine beiden Koordinatorinnen Sua Moya Dahle und Cinja Kissel, referierte im Rahmen des von Dr. York Kautt geleiteten Forschungsprojekts, Haus der Nachhaltigkeit.

Markt der Möglichkeiten

Presse & Berichte

Markt der Möglichkeiten

Nach zwei Jahren konnte der "Markt der Möglichkeiten" am 12.10.2022 endlich wieder in Präsenz stattfinden! Der Weltladen Gießen und die Bildungsgruppe waren dieses Mal auch wieder dabei.

Rückblick:

Presse & Berichte

Rückblick: "Ein gutes Leben für alle?" - Was, wenn alles gut wird? Eine Vision für eine nachhaltige Zukunft

Am 07.10. um 18 Uhr fand der Vortrag des Referenten Sebastian Breer vom WWF Deutschland statt.

Rückblick: Veranstaltungsreihe

Presse & Berichte

Rückblick: Veranstaltungsreihe "Ein gutes Leben für alle?"

Nach zwei Wochen neigte sich unsere Veranstaltungsreihe letzten Freitag dem Ende entgegen. Drei spannende Vorträge umfasste die Reihe, unter den Referenten befanden sich ein Sachbuchautor sowie Mitglieder von Amnesty International und WWF Deutschland.