Presse & Berichte

Wein – Genuss- und Info-Abend

Am 22.11.2018 fand in unserem schönen Laden in der Schulstraße ein Genuss- und Info-Abend zu Wein aus Fairem Handel – süd und nord statt, die ersten große Kundenveranstaltung dieser Art.

Durch den Abend führten (von links) Marc Colavincenzo (ehemals Weinrebe am Lindenplatz), Katrin Schlechtriemen (Ladenkoordinatorin des Weltladens) und Cristina Pflaum, Fair-Handels-Beraterin bei Weltläden in Hessen e.V.

Durch den Abend führten (von links) Marc Colavincenzo (ehemals Weinrebe am Lindenplatz), Katrin Schlechtriemen (Ladenkoordinatorin des Weltladens) und Cristina Pflaum, Fair-Handels-Beraterin bei Weltläden in Hessen e.V.

Die interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer erhielten einen Einblick in Geschichte und Geografie Südafrikas und viele spannenden Hintergrundinformationen zum fairen Weinanbau, seinen Chancen und Herausforderungen. Cristina Pflaum berichtete dazu von ihren Eindrücke einer Reise zu Produzent*innen des Fairen Handels am Kap.

Wissenswertes über Wein, was beim Verkosten zu beachten ist – schlicht, wie man Wein genießt – vermittelte auf gewohnt leidenschaftliche Art Marc Colavincenzo. Auch Fragen zur Nachhaltigkeit und zum Bio-Anbau im Weinberg wurden anschaulich erläutert.

Zu guter Letzt gab Katrin Schlechtriemen einen kurzen Einblick in die Situation in Süd-Italien, wo die Mafia durch verschiedene Initiativen langsam an Macht verliert. Wie das mit dem Fairen Handel zusammenhängt, war ein wichtiger Aspekt der Ausführungen, ebenso wie die Wirkung, die neben dem bewussten, fairen Konsum auch bürgerschaftliches Engagement haben kann – die vielen Initiativen in Italien können uns da ein Vorbild sein.

Die Besucherinnen und Besucher erwartete zudem ein Imbiss mit Produkten aus dem mafia-freien Sortiment.

Ein durch und durch angenehmer und erfolgreicher Abend, der nach Wiederholung ruft!


Mehr entdecken – Presse & Berichte

Weltbewusster Stadtrundgang

Presse & Berichte

Weltbewusster Stadtrundgang

Gute Neuigkeiten – der weltbewusste Stadtrundgang findet wieder statt!

Letzten Donnerstag haben unsere Bildungsgruppe und das Weltladen Team intern an unserem weltbewussten Stadtrundgang teilgenommen. Hierbei ging es um die drei verschiedenen Themenbereiche Lebensmittelverschwendung, Wasserknappheit und Müllvermeidung.

Neuer alternativer Stadtplan für Gießen

Presse & Berichte

Neuer alternativer Stadtplan für Gießen "Die Wandelkarte" ist da

Die Wandelkarte zeigt Geschäfte und Institutionen in Gießen, die nachhaltig Handel oder nachhaltige Waren verkaufen.

Umsatz um 250 Prozent gewachsen

Presse & Berichte

Umsatz um 250 Prozent gewachsen

Umzug des Weltladens hat sich gelohnt, auch für Produzenten in fernen Ländern / Leitungswechsel: Sua Dahle folgt Katrin Schlechtriemen

Für Arbeit unter menschenwürdigen Bedingungen (PM)

Presse & Berichte

Für Arbeit unter menschenwürdigen Bedingungen (PM)

It’s time for a fashion revolution!
Am 23. April 2013 stürzte die Rana Plaza Textilfabrik in Sabhar, Bangladesch ein und forderte 1.136 Todesopfer. Anlässlich diesen Unglückes, beteiligte sich die Bildungsgruppe des Weltladen Gießens zusammen mit vielen verschiedenen lokalen Akteur:innen an der diesjährigen Fashion Revolution Week.